Blut und Schokolade

Es sind zwei der „Hauptzutaten“ unserer neuesten Episode: Blut und Schokolade. Diesmal führen euch Bernhard, Claudia und Rita ins Wien der Nachkriegsjahre, auf den Schwarzmarkt, in zwielichtige Nachtlokale und in den Süßwarenhandel. Wir wünschen spannende Unterhaltung mit der fünften Podcast-Folge „Servus, alter Gauner!“.

„Wiener Blut“ bei Audio NOW

Wie gewohnt ist „Wiener Blut“ als RSS-Feed zu abonnieren und auf zahlreichen Streaming- bzw. Podcast-Plattformen gelistet. So zum Beispiel bei Google PodcastsApple PodcastsSpotifyDeezer, BreakerPocket CastsRadio Public und TuneIn. Rechtzeitig zur Veröffentlichung der aktuellen Episode 5 hat uns auch Audio NOW ins Podcast-Verzeichnis aufgenommen.

Ihr könnt uns übrigens bei Apple Podcasts bewerten oder sogar eine Rezension unseres Podcasts hinterlassen. Zumindest, wenn ihr Nutzer der Apple Podcasts-App in iOS und MacOS seid (oder noch iTunes installiert habt).

Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, uns einen interessanten österreichischen Kriminalfall zur Bearbeitung vorschlagen oder uns irgendetwas anderes mitteilen wollt: Ihr erreicht uns über InstagramFacebook, Twitter und per E-Mail. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, uns eine Sprachnachricht zu schicken. Vielleicht kommt ihr damit sogar in den Podcast! Meldet euch gerne via TelegramSignal oder WhatsApp unter der Nummer +43 677 / 634 662 63.

Bis die Tage! Habt’s euch lieb – und habt’s uns gern!

Header-Bild: (c) Charisse Kenion / Unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ja, das ist ok.